Pädiatrie

Kinder und Jugendliche gezielt zu fördern, ist einer unserer Praxisschwerpunkte. Wir helfen, die motorische und mentale Entwicklung anzuregen und Ihrem Kind den Rücken zu stärken.

Termine

Sie benötigen einen Termin?
Kein Problem, einfach hier klicken.

Aus Schwächen Stärke entwickeln

Kinder und Jugendliche brauchen Erfolgserlebnisse, um sich gesund zu entwickeln. Das gilt ganz besonders auch für die Kinder, die wegen motorischer oder kognitiver Entwicklungsprobleme nicht beim Leistungsdurchschnitt ihrer Gleichaltrigen mithalten können. Die Erfahrung, bestimmte Aufgaben nicht so leicht bewältigen zu können wie Mitschüler oder Geschwister, kann sehr belastend und entmutigend sein. Um so wichtiger ist es für die betroffenen Kinder und Jugendlichen, ein positives Selbstbild zu entwickeln und selbst zu erleben, dass sie aufholen können.
Kinder und Jugendliche, deren Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit zum Beispiel wegen Entwicklungsdefiziten, Erkrankungen oder Unfällen beeinträchtigt sind, erhalten bei uns die gezielte Förderung, die sie benötigen:

  • um mit dem Erreichen von Entwicklungszielen ein positives Selbstbild aufzubauen,
  • um Selbstständigkeit und Alltagskompetenz zu fördern,
  • um Entwicklungsdefizite auszugleichen oder zu kompensieren,
  • um Bewegungsabläufe und Koordination zu verbessern,
  • um Konzentrationsfähigkeit, Merkfähigkeit und Ausdauer zu steigern.

Ergotherapie für Kinder und Jugendliche: Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner

Wenn Kinder oder Jugendliche Ergotherapie erhalten sollen, ist eine individuelle Einschätzung des Entwicklungsstandes und der besonderen Bedürfnisse Ihres Kindes nötig. Wir legen deshalb schon beim Kennenlernen großen Wert darauf,

Ihr Kind in seiner Einzigartigkeit zu verstehen und individuelle Entwicklungsziele zu formulieren. Dazu gehört auch, eine Vertrauensbasis zwischen Eltern, Kind und Therapeuten zu schaffen.

In einem Klima, das Geborgenheit und Sicherheit vermittelt, fühlt sich Ihr Kind angenommen – und das ist eine ganz wesentliche Voraussetzung für den Erfolg der Therapie.

Gern erklären wir Behandlungsverfahren und Geräte, beantworten Fragen, nehmen uns Zeit für jeden Entwicklungsschritt und messen und dokumentieren Fortschritte und Erfolge. So stellen wir sicher, dass Ihr Kind weder über- noch unterfordert wird, Herausforderungen als Chancen zu sehen versteht und motiviert ist, die Therapie selbstständig zuhause weiterzuführen.

© Copyright - Ergotherapie Freising